Bio Frauenmanteltee

€7,95
€99,38 / kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:
Größe:
👉 Sofort Lieferbar, Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Bio Frauenmanteltee

Der Frauenmantel entstammt dem edlen Geschlecht der Rosengewächse. Bereits bei den alten Germanen wurde das Frauenmantelkraut geschätzt und der Liebes- und Fruchtbarkeitsgöttin Frigga geweiht. Heute ist das Frauenmantelkraut beliebter denn je und wird vor allem von Frauen als Tee, Tinktur oder Auflage angewendet. Den Frauenmanteltee kannst Du sicher, preiswert und bio-zertifiziert natürlich hier bei uns kaufen! 

Geschnittenes Frauenmantelkraut in Bio-Qualität

Schonend getrocknete hochwertige Blätter 

Ideal als Frauenmanteltee

Mit viel Liebe und allergrößter Sorgfalt hergestellt und verarbeitet

✓ 100% reines Naturprodukt - Ohne jegliche Zusätze 

Fein herber, etwas bitterer Geschmack

IMG_5184_480x480.png.webp

IMG_5185_480x480.png.webp



Bio Frauenmanteltee

Der Frauenmantel entstammt dem edlen Geschlecht der Rosengewächse. Bereits bei den alten Germanen wurde das Frauenmantelkraut geschätzt und der Liebes- und Fruchtbarkeitsgöttin Frigga geweiht. Später wurde sie dann der Jungfrau Maria gewidmet und in manchen Gebieten besonders bei religiösen Zeremonien zum Schmuck als Kränze verwendet. Schon Hildegard v. Bingen ist über die Pflanze gestolpert.

Den Frauenmanteltee kannst Du sicher, preiswert und bio-zertifiziert natürlich hier bei uns kaufen!

Wissenswertes über Frauenmantelkraut (Alchemilla Vulgaris)

Besonders am frühen Morgen lässt sich gut beobachten, wie sich am Grunde des Blattes kleine funkelnde Wassertropfen ansammeln, die wie kleine wunderschöne Edelsteine schimmern. Wenn Sonnenstrahlen auf das Taublatt treffen, schimmern die Wassertröpfchen am Blattrand wie eine bezaubernde Perlenkette. Diese Tropfen werden Guttationstropfen genannt, die von dem Frauenmantelkraut bei hoher Luftfeuchtigkeit abgesondert werden.

Die Menschen im Mittelalter bezeichneten dieses wundervolle Phänomen als himmlischer Tau oder Himmelstränen. Heutzutage wissen wir es natürlich etwas genauer. Alchemilla, so der botanische Name des Frauenmantelkrauts, wird ungefähr übersetzt als "kleine Alchemistin" und stammt daher, dass die damaligen Alchemisten diese edelsteinartigen Wassertropfen sammelten um daraus zauberhafte Gegenstände zu kreieren. 

Heute ist der Frauenmantel beliebter denn je und wird vor allem von Frauen als Tee, Tinktur oder Auflage angewendet.

Dosierung und Zubereitung eines Frauenmanteltees 

Den Frauenmanteltee kannst Du täglich trinken. Trinke den Tee wegen der enthaltenen Gerbstoffe nicht mehr als drei Tassen über den Tag hinweg. Nach ungefähr 4 Wochen täglichem Genusses solltest du eine Pause einlegen. Da jeder Körper anders auf Inhaltsstoffe reagiert, solltest Du Dich vorher erkunden, was Dein Körper gut verträgt oder frage gerne einen Arzt.

Für eine wohltuende Tasse Frauenmanteltee nimmst Du etwa zwei Teelöffel getrocknetes Kraut und brühst diesen mit gekochtem Wasser auf. Lass den Tee danach etwas 7 - 9  Minuten ziehen oder ganz kalt werden, wenn du keine heißen Getränke magst. 

Wie schmeckt der Frauenmanteltee?

Der Geschmack ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, denn aufgrund der enthaltenen Gerb- und Bitterstoffe tendiert der Tee dazu etwas bitter zu schmecken. Wenn Dir das nicht zusagt, kannst Du mit ein wenig Honig entgegenwirken, was in der Kombination zu einem wunderbaren bitter-süßlichen Geschmackserlebnis wird. Alternativ bieten sich auch etwas Apfelsaft und/oder Zimt an, wenn du eine eher winterliche Nuance bevorzugst.

Wie wird der Frauenmanteltee hergestellt?

Das Kraut mitsamt Blättern wird schonend geerntet und getrocknet. Bei der Trocknung des Frauenmantels wird oftmals eine hohe Temperatur eingesetzt, um den Prozess zu beschleunigen. Bei uns wird die Trocknung schonend und ohne die Zugabe von sehr hohen Temperaturen durchgeführt. Dadurch bleiben die so wichtigen Inhaltsstoffe erhalten, die wir für uns nutzen möchten. Da Du bei uns den Frauenmantel in getrockneter und geschnittener Form erhältst, werden die Blätter lediglich zerkleinert und danach per Hand sorgfältig abgefüllt. Auf die Zugabe von jeglichen Zusatzstoffen und Aromen wird im Herstellungsprozess komplett verzichtet. Denn nur so erhältst Du ein zu 100% natürlichen Tee!

Inhaltsstoffe von Frauenmantelkraut

Im getrockneten Kraut befinden sich ca. 5-8% Gerbstoffe, die zum größten Teil aus Ellagitannine, Agrimoniin, Pedunculagin und Laevigatin bestehen. Auch sind 2% Flavonoide wie Quercetin sowie Spuren von Salicylsäure und ein wenig ätherisches Öl zu finden. Weiter noch sind Eisen, Kalzium und Magnesium darin enthalten.

 

Bezeichnung: 100% geschnittenes Frauenmantelkraut aus kontrolliert biologischem Anbau

Verzehrempfehlung: Dazu übergieße 1-2 Teelöffel xxxx TEE mit 250 Milliliter zuvor gekochtem Wasser. Nach einer Ziehzeit von 7-9 Minuten ist der Tee fertig und du kannst ihn nach Belieben süßen oder mit Zitrone verfeinert.

Aufbewahrung: Lichtgeschützt und gut verschlossen an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren.

Wichtiger Hinweis: Immer mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen, mindestens 7-9 Minuten ziehen lassen. Nur so erhältst du ein sicheres Lebensmittel!

Herkunftsort: Polen

Informationen zum Hersteller:

Tek Kepceoglu GbR

Dortmunder Str. 24

22419 Hamburg

DE

www.herzlich-natur.com

Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039

Zutaten:

100% geschnittenes Frauenmantelkraut aus kontrolliert biologischem Anbau*

Ziehzeit:

7-9 Min

Zubereitung:

1-2 TL auf ca. 250ml zuvor gekochtes Wasser in einer Tasse

*Aus EU-Landwirtschaft

Der Versand bei Herzlich Natur ist innerhalb Deutschlands ab 30 Euro kostenlos, sonst fallen 4,50 Euro Versandkosten für Bestellungen nach Deutschland an.

Bei anderen beliebt

Zuvor angeschaut